Verschlagwortet: Wir-Kultur

Singularisierung (Reckwitz)

«Die spätmoderne Gesellschaft, das heißt jene Form der Moderne, die sich seit den 1970er oder 1980er Jahren entwickelt, ist insofern eine Gesellschaft der Singularitäten, als in ihr die soziale Logik des Besonderen das Primat erhält».

Consumer Tribes (Cova/Kozinets)

„Tribes produce a range of identities, practices, rituals, meanings, and even material culture itself. The re-script roles, twist meanings, and shout back to producers and other groups of people with their own differentiation strategies. The both absorb and resist te pre-packaged, off-the-shelf, brand-and-product meaning of marketers“

Neo-Hippies: Hedonisten mit “Wir-Kultur” “Collect moments, not things” – über die Neuinterpretation der Individualität in einer aufkommenden Wir-Kultur. Ein gekürzter Auszug aus der Trendstudie und dem Workbook “Lebensstile”. Von Lena Papasabbas Zukunftsinstitut // Martin...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search